Kurzportraits der Patrioten  




Bruno Rusterholz
"Grand Maître"
Liebt die südamerikanische Küche

Walter "Walti" Eicher
"Säckelmeister"
Seine Leidenschaft sind Terrinen

Marcel Solèr
"Schreiber"
Für ein perfekt gegartes
Stück Fleisch macht er alles

Frithjof "Müli" Mühlheim
"Chronist und Webmaster"
Schnelle, gepflegte Alltagsküche sind sein Ding


Franz Ulrich
Unser Spezialist, wenn's um Fisch und Seafood geht


Michael "Micha" Fischer
Überrascht uns immer
wieder mit seinen Ideen
und Kreationen

Kurt "Flecki" Fleckner
Dessertträume sind seine Leidenschaft

Marcel "Marcello" Alder
"Zeremonienmeister"

Lehrt uns die Kombination von türkischer und schweizerischer Küche


Roger Caluori
"Kellermeister"
Als unser "Jüngster"
beeindruckt er mit seiner
Fertigkeit in der Küche




Thomas "Thöme" Schläpfer
Aktueller Kandidat
Sein Können wird momentan
hart getestet...







Kurt "Küde" Imhof trat 1994 der "Confrérie" (so hiessen wir damals noch) bei.
Als Heimwehbündner lehrte er uns so einiges über seine Lieblingsküche.
Nach 28 Jahren tatkräftigem Kochlöffelschwingen hat er sich
nun auf Ende 2021 für seinen Rücktritt entschieden.

"Das isch es gsii, meh git's nöd"
Diese legendären Schlussworte richtete Kurt als Zeremonienmeister
jeweils nach dem Dinner an uns.
Ganz so hart wird aber unser Abschied nicht sein und wir hoffen,
dass wir dich irgendwann und -wo wieder einmal gegrüssen können.

Herzlichen Dank für dein grosses Engagement in der Patrioten-Chuchi Stäfa.
Alles Gueti und uf Wiedeluege!